Die Durchschnittstemperatur liegt auf Bali bei zirka 30° C mit hoher Luftfeuchtigkeit. Gerade in der Trockenzeit kann durch den Wind die gefühlte Temperatur eher als kühl empfunden werden. Regenzeit ist von November bis März. Die Niederschlags stärksten Monate sind Februar und März. Visa Dein Reisepass muss bei der Einreise eine Gültigkeit von mindestens 6 Monaten haben. Indonesien hat seit ein paar Jahren Visumspflicht. Das 30 Tage-Visum kann bei der Einreise am Flughafen für US$ 25 gekauft werden. Eine Verlängerung ist nicht möglich! Sollten deine Urlaubspläne 30 Tage überschreiten, kann bei Vorlage einer Bestätigung des Reisebüros über Hin- und Rückflug auf der Indonesischen Botschaft deines Landes ein Visa über 30 Tage beantragt werden. Geld Die Indonesische Währung ist Rupiah. Den besten Wechselkurs gibt es für bares. An Geldautomaten kann mit Master, Visa oder EC-Karten die das Maestro-/Cirruszeichen tragen bis zu 5’000’000 Rupiah pro Tag bezogen werden.

1 Euro ca. 15000  
1 US$ ca. 13000 Achtung: Keine CB-Serien und Noten die älter als 2001 sind!
1 CHF ca. 13500  

Es werden keine eingerissenen, verschmutzten oder beschrifteten Scheine akzeptiert . Hände weg von kleinen Shops die mit super Wechselkursen locken, hier werdet Ihr auf jeden Fall “abgezockt”. Gesundheit Wie auf allen Reisen sollte auch für deinen Trip nach Bali eine kleine Reiseapotheke mit im Gepäck sein. Für Medizinische Notfälle gibt es einige gute Kliniken auf Bali. Es ist von Vorteil eine Krankenversicherung mit Auslandsdeckung zu haben. Sicherheit Bali ist nach wie vor eine sichere Reisedestination. Überall auf der Welt gilt der Grundsatz: Mit gesundem Menschenverstand agieren.